Open navigation

Mitgliederversammlungen 2021

Die 22. Ordentliche Mitgliederversammlung der BVV Versorgungskasse des Bankgewerbes e.V. und die 108. Ordentliche Mitgliederversammlung des BVV Versicherungsverein des Bankgewerbes a.G. finden am 25.06.2021 statt.

Wir planen die Durchführung derzeit als virtuelle Versammlungen ohne physische Präsenz der Mitglieder oder ihrer Bevollmächtigten. Sollten sich diesbezüglich Änderungen ergeben, werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Terminüberblick

Stichtag Benennung Arbeitnehmer-Delegierte 31.03.2021
Veröffentlichung Tagesordnungspunkte Mai 2021
Beginn Vollmachtsabgabe Mai 2021
Fristablauf Vollmachtsabgabe 17.06.2021

Vollmachtsverfahren

Wie funktioniert es?

Jeder Versicherte kann sich von einem anderen Versicherten des BVV vertreten lassen. Hierzu stellt der Versicherte eine Vollmacht aus. Die Vollmacht ist gültig, wenn sie gemäß § 18 Abs. 2 der Satzung des BVV Versicherungsvereins und § 17 Abs. 2 der Satzung der BVV Versorgungskasse dem Vorstand des BVV spätestens am Donnerstag, 17.06.2021, zugegangen ist.

Der Delegierte ist der Versicherte, auf den die Vollmacht ausgestellt wurde. Er kann eine Untervollmacht erteilen, falls er am Tag der Mitgliederversammlungen verhindert ist.

Ab April finden Sie hier weiterführende Informationen zur Vollmachtsabgabe.

Für Arbeitgeber/Betriebsräte

Benennung eines Arbeitnehmer-Delegierten (w/m)

Sie können als Arbeitgeber oder Betriebsrat einen von Ihnen benannten Delegierten für die Vollmachten Ihrer Mitarbeitenden vorgeben. Der Delegierte muss hierfür eine laufende BVV-Versorgung besitzen. Ein Versicherter des BVV Versicherungsvereins kann auch durch ein Mitglied der BVV Versorgungskasse in der betreffenden Mitgliederversammlung vertreten werden. Dies gilt ebenso für den umgekehrten Fall.

Teilen Sie uns die Angaben für den Delegierten bitte online mit.

Arbeitnehmer-Delegierten vorgeben

Vollmachten

Alle Vollmachten müssen gemäß § 18 Abs. 2 der Satzung des BVV Versicherungsvereins und § 17 Abs. 2 der Satzung der BVV Versorgungskasse bis spätestens 17.06.2021 beim BVV eingehen.

Für Arbeitgeber

Bitte drucken Sie die Vollmacht auf dem Geschäftspapier (mit den gesetzlichen Pflichtangaben) des Unternehmens aus, das die Vollmacht erteilt.

Für Versicherte

Wenn Sie Ihr Stimmrecht übertragen möchten, können Sie hier - voraussichtlich ab Mitte Mai - Ihre Vollmacht online erteilen.

Kontakt

Fragen beantworten wir Ihnen gern.

Ihr Team Mitgliederversammlung


Telefon 030 / 896 01-333
E-Mail

Kontakt aufnehmen ...