Bereit für den nächsten Schritt?

(Voll-)Jurist/Syndikusrechtsanwalt/ Unternehmensjurist (w/m/d) – ID7011

Fakten über uns
Der BVV ist mit rund 800 Mitgliedsunternehmen und 475.000 Versicherten und Rentnern einer der größten Altersversorger Deutschlands: Mehr als 300 Mitarbeitende gestalten im Herzen Berlins die Zukunft der betrieblichen Altersversorgung für die Finanzbranche. Die Stabilität eines traditionellen Versicherungsvereins und die Agilität eines modernen Unternehmens bilden optimale Rahmenbedingungen, in denen wir uns fachlich wie persönlich zum Wohle unserer Mitglieder entfalten können.

Abteilung Recht
Wir sind ein Team und beraten zu allen im Haus anfallenden Rechtsfragen. Darüber hinaus wirken wir in Projekten mit und begleiten die Produktentwicklung. Als Ansprechpartner für alle internen Fachabteilungen sowie für den Vorstand entwickeln wir Strategien und Maßnahmen zur Einhaltung rechtlicher Anforderungen und fertigen Argumentationshilfen sowie Entscheidungsvorlagen an. Die rechtssichere Formulierung und Gestaltung von Verträgen, Leitlinien und Informationsmaterialien sowie die Pflege eines professionellen Rechtsmonitorings gehören ebenso zu unseren Aufgaben wie die Mitgestaltung der Verbands- und Öffentlichkeitsarbeit der BVV-Unternehmen. Wir veröffentlichen einen internen Rechtsnewsletter, begleiten die Umsetzung (aufsichts-)rechtlicher Anforderungen und steuern externe Rechtsanwälte. Werden Sie Teil unseres Teams!

Das erwartet Sie

  • Erarbeitung rechtlicher Stellungnahmen und praktikabler Handlungsempfehlungen sowie Prüfung, Bewertung und Dokumentation rechtlicher Sachverhalte und Risiken auf dem Gebiet der betrieblichen Altersversorgung
  • Rechtliche Mitwirkung an der strategischen Weiterentwicklung der Produkte und Dienstleistungen der BVV-Unternehmen
  • Beobachtung und Bewertung (europa-)rechtlicher Vorschriften, verbunden mit der Entwicklung von Strategien und Maßnahmen zur Einhaltung rechtlicher Anforderungen
  • Prüfung, Entwurf und Verhandlung von Vertragsklauseln sowie Musterverträgen
  • Enge Zusammenarbeit mit Mitarbeitenden anderer Fachabteilungen in interdisziplinären Teams
  • Konzeption und Durchführung interner Schulungsangebote

Das bringen Sie mit

  • Sie sind (Voll-)Jurist/in mit erster Berufserfahrung als Inhouse-Jurist/in oder Rechtsanwalt/anwältin mit den Schwerpunkten Vertragsrecht und/oder Arbeitsrecht und/oder Versicherungsrecht
  • Möglicherweise haben Sie sogar erste Erfahrungen im Bereich der betrieblichen Altersversorgung in einer Kanzlei, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder einem Unternehmen gesammelt
  • Sie punkten mit Ihrer Affinität zu betriebswirtschaftlichen Fragestellungen und haben Freude an der Entwicklung und Umsetzung kreativer Lösungsideen
  • Komplexe Sachverhalte gehen Sie strukturiert an und können diese allgemeinverständlich zusammenfassen sowie adressatengerecht kommunizieren
  • Sie bringen eine hohe Bereitschaft zum selbstständigen Aneignen von Wissen sowie zur Weiterbildung mit und überzeugen mit einer hohen Sprach-und Textkompetenz

Darauf können Sie sich freuen

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 39-Stunden-Woche in Vollzeit, Teilzeit möglich
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Mobiles Arbeiten nach Betriebsvereinbarung
  • 30 Tage Urlaub im Jahr, 24.12./31.12. zusätzlich frei
  • Fort- und Weiterbildung über den Standard hinaus
  • Betriebliche Altersversorgung mit 50 % AG-Zuschuss
  • Weitere attraktive Sozialleistungen (Familienservice, Fahrradleasing, Firmenticket, Corporate Benefits u. v. m.)

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen:

Personalgewinnung


E-Mail

BVV Pension Management GmbH
Personal ID7011
Kurfürstendamm 111 – 113
10711 Berlin